Mittwoch, 3. Juni 2015

Charliebag II



Noch ein Geschenk, noch eine Charliebag.
Diesmal mit der Wolke aus der neuen Stickserie von SmilasWorld.


Sogar bei Regenwetter macht die Wolke gute Laune.
Und man kann kleine Filzelchen der Lieblingsstoffe verwenden. Vichy oder so. ;)
Die Stickdatei BigPixx bekommt ihr hier.

Liebe Grüße, Barbara

Verlinkt bei AfterWorkSewing, eine neue Linksammlung für alle, die wie ich erst nach der Arbeit zum Nähen kommen.

Sonntag, 31. Mai 2015

Bethioua

Und gleich noch ein Probenähergebnis!
Endlich ist Bethioua von ellepuls in allen Größen erhältlich.
Ich habe mich so gefreut, im Team mit dabei zu sein, habe ich doch schon lange auf den Schnitt geschielt.


Hier ist meine allererste Version. Schon unzählige Male getragen, ein wirkliches Lieblingsteil!
Aus grauem Jersey (graugrau!) mit richtig tollem Plott in silberblingbling.
Mal wieder mit gefakten Covernähten, passt absolut zu diesem Schnitt und bringt die tolle Schnittführung im Rücken prima zur Geltung.

Weitere Bethiouas sind selbstverständlich entstanden! Ich hoffe auf besseres Wetter und eine erwachsene Fotografin. :)

Das Schnittmuster bekommt ihr hier!

Liebe Grüße, Barbara

Charliebag

Ein glücklicher Zufall hat möglich gemacht, dass ich die neuen Stickmuster von SmilasWorld probesticken konnte. In ihrer Facebookgruppe hatten wir darüber gesprochen und da ich ja doch schon das ein oder andere Smila Stickmuster ;) verwendet hatte, war ich neugierig auf neue Motive.


Entstanden ist eine Charliebag nach diesem Schnittmuster. Beim letzten Nähtreffen habe ich selbst eine Charliebag geschenkt bekommen. Die Form ist wirklich klasse, wie gut, dass ich durch eine liebe Freundin auch endlich auf den Geschmack gekommen bin.


Der Apfel ist einer von 6 Motiven. Schnell gestickt, sehr dekorativ und auch für Erwachsene geeignet. Perfekt!
Das Set und weitere Designbeispiele findet ihr bei SmilasWorld.

Liebe Grüße, Barbara


Samstag, 14. März 2015

12 von 12 im März 2015

Bisschen spät dran, aber trotzdem sollen meine Bilder noch in den blog wandern.

1. Guten Morgen! Frühstück!
2. Der Kater ist schon fertig mit Frühstück und hat wichtige Dinge zu erledigen.
3. Kalt und neblig heute morgen.
4. Aber die Sonne kommt schnell raus!
5. Der Garten im März.
6. Kaffeepause.
7. Mathehausaufgaben.
8. Die Annabelle Blüten müssen geschnitten werden.
9. Bäume und Haus vom Efeu befreit.
10. Betten bezogen.
11. Ein Spiel gespielt.
12. Abendstimmung.

Mehr 12von12 gibt es bei Draußen nur Kännchen.

Liebe Grüße, Barbara

Donnerstag, 5. März 2015

Häkeldecke # 2/2015


Im letzten Monat hatte ich zwei Grannys zur Probe gehäkelt und mich für ein Muster entschieden.


Dann habe ich zunächst alles wieder aufgeribbelt um einen ungefähren Überblick über den Garnverbrauch zu bekommen.
Außerdem habe ich meine Farbkarte zu Rate gezogen und mir dann einfach alle Rot- und Pinktöne bestellt.

Bis jetzt gehäkelt habe ich zwei Sorten Granny Squares. Einmal umrandet mit Silber, einmal mit Creme.
Beides sieht toll aus. 
Um das Chaos perfekt zu machen gab es dann noch einmal creme innen und silber außen. Auch nicht schlecht.
Momentan tendiere ich dazu, einfach alle Rot- und Pinktöne zu mixen und eine Decke in Creme zu häkeln. Eine graue Decke wird dann ganz sicher ein anderes Mal kommen. 
Rosa`s Grey steht sowieso noch mal auf meiner Liste.
Ich decke mich jetzt mal mit meiner fast fertigen Decke zu und denke noch mal drüber nach. ;)

Bei herzensüß sind alle anderen Häklerinnen versammelt.

Liebe Grüße, Barbara


Donnerstag, 26. Februar 2015

Rums 9/15 Lady Rose

Hier kommt meine gute Laune Lady Rose.
Lila Jersey, flatlock Nähte und ganz viel rotes Vichy.
Die Kapuze ist verziert mit einer Stickdatei von SmilasWorld. Leider ist der Shop immer noch nicht wieder geöffnet.
Der Beitrag wird beim rums veröffentlicht.

Übrigens: Seit heute gibt es eine Mialuna Kreativ Gruppe bei Facebook.

Liebe Grüße, Barbara

Schnitt: Lady Rose von mialuna
Stickdatei: love´n peace von Smilasworld

Dienstag, 24. Februar 2015

Lieblingsschal - der dritte? Oder vierte? Oder fünfte?

Es gab wieder einen Lieblingsschal. Der erste wird seit Jahren getragen. Und immer wieder bewundert. Dabei ist es ganz einfach, einen Lieblingsschal zu nähen! Er muss nur groß genug sein, pink als Grundfarbe haben und Vichykaro und Häkelblümchen dürfen auch nicht fehlen.
Das Stickmuster Words von Smila sollte auch gestickt werden. Ich hoffe, der Shop wird bald wieder geöffnet.
Mittlerweile sind auch Sterne gern gesehen.

Ich hoffe, die neue Besitzerin mag den Lieblingsschal genau so gerne wie ich. :)

Der Beitrag wandert zum creadienstag.

Liebe Grüße, Barbara